Winterwunderland

Dezember heißt Gemütlichkeit. Die Weihnachtszeit mit Familie und Freunden, gutes Essen und Trinken, festlich beleuchtete Straßen und Schaufenster und winterliche Aktivitäten.

Zandvoort aan Zee verwandelt sich dann in ein wahres Winterwunderland. Ab Mitte Dezember kann man auf der Eisbahn am Raadhuisplein eislaufen am Meer oder im Pavillon der Wünsche am Meer einen Wunsch hinterlassen. In diesem Monat können Sie auch verschiedene Weihnachtskonzerte besuchen. Ein schöner Brauch ist das gemeinsame Open-Air-Weihnachtssingen beim Café Koper: Ein gemeinsames Treffen, bei dem lauter traditionelle Weihnachtslieder auf dem Programm stehen. Da gibt es dann selbstverständlich auch leckere Snacks und Drinks. Winterwunderland in bester Form!

Essen und Trinken gibt es selbstverständlich auch reichlich bei den vielen Restaurants und Imbissstuben in Zandvoort aan Zee. Viele davon bieten ein spezielles Weihnachtsmenü, so dass Sie die leckersten Speisen und Getränke genießen können. Die rund um das Jahr geöffneten Strandcafés verfügen ebenfalls über eine ausgezeichnete Speisekarte und ein schönes Ambiente für ein Diner in Winterwunderland-Atmosphäre. Tafeln am Meer ist natürlich auch der perfekte Abschluss nach einem erfrischenden Strandspaziergang.

Der Höhepunkt des Winterwunderlandmonats ist das traditionelle Neujahrsschwimmen. Das Neujahrsschwimmen in Zandvoort aan Zee ist das älteste der Niederlande. Schon seit 1960 wird jedes Jahr von einer steigenden Zahl Teilnehmer das alte Jahr im Meer abgespült und das neue Jahr begrüßt.


Märchenspaziergang

Am 17. Dezember wird im Zentrum von Zandvoort aan Zee wieder der Märchenspaziergang organisiert.


Eisbahn Winterwunderland

Prüfen Sie Ihre Fähigkeiten oder verbessern Sie Ihre Eislauftechnik ab dem 17. Dezember auf der Eisbahn, einfach in Zandvoort aan Zee!


Pavillon der Wünsche am Meer

Vom 17. Dezember bis 8. Januar können Sie im Pavillon der Wünsche am Raadhuisplein Ihren eigenen Wunsch aufschreiben und die Wünsche anderer lesen.


Neujahrs Sprung im Meer

In diesem Jahr können Sie wieder einmal in der Neujahrs-Tauchgang teilnehmen. Der älteste Tauchgang in den Niederlanden!


Parken im Winter

Die Parkgebühr beträgt in Zandvoort aan Zee € 0,50 pro Stunde von November bis März, so auch während der Winterwunderlandmonat.