Tipps für Kids

Zandvoort aan Zee ist ein wahres Kinderparadies, es gibt so viel zu entdecken und zu erleben! Sandburgen bauen, in die Wellen springen, die Geheimnisse der Dünen erkunden… aber es gibt noch viel mehr zu sehen und zu erleben!

In Zandvoort aan Zee ist immer etwas los, die Langeweile hat da nie eine Chance, nicht bei schönem Wetter, aber auch nicht wenn die Sonne mal nicht scheint. Wie wär’s zum Beispiel mit einem Besuch im Jutters Mu-ZEE-um? Und wusstest du schon, dass das subtropische Schwimmbad von Center Parcs für alle zugänglich ist? Wir möchten dir einige Tipps für Indoor-Aktivitäten geben. Komm auch mal beim VVV Zandvoort vorbei. In der Umgebung von Zandvoort aan Zee gibt es viele Möglichkeiten für tolle Tagesausflüge ohne Sonnenschein.

 


Center Parcs Park Zandvoort

Im Center Parcs Park Zandvoort kannst du super schwimmen gehen, Minigolf (sowohl draußen als drinnen!), Bowling, Tennis oder Squash spielen, die Tiere im Streichelzoo streicheln oder auf einem der vielen Kinderspielplätze spielen. Es werden auch viele extra tolle Aktivitäten veranstaltet!


Das Jutters Mu-ZEE-um

Im Jutters Mu-ZEE-um liegen viele Schätze, die am Strand von Zandvoort aan Zee angespült sind. Ein Mammutzahn und Flaschenpost, der Bruchstück einer Raumrakete und auch viele, viele Schuhe. Es gibt dort auch ein Aquarium mit Tieren der Nordsee.


Linnaeushof

Nur 11 Kilometer von Zandvoort aan Zee entfernt liegt der größte Spielplatz Europas. Es verspricht stundenlang Spielspaß im Freien.


Spielplatz Groenendaal

Für einen fantastischen Ausflug gibt es den Groenendaalse Wald mit dem Spielplatz Groenendaal, der auf einem sehr schönen Gelände dutzende von Spielgeräten hat. Der größte und vor allem lustigste Spielplatz im Freien in der Region Kennemerland.


Bunkerführung

Spuren des Krieges gibt es noch immer in den Amsterdamer Wasserleitungsdünen, wo viele Bunker stehen. Während der Bunkerführung des VVV Zandvoort erfährst du alles darüber. Schön und lehrreich zugleich! Traust du dich in so einem dunklen Bunker einen Blick zu werfen?


Circus Zandvoort

Im Circus Zandvoort gibt es für jeden etwas zu erleben. Die Kinder können im untersten Stockwerk die große Spielhalle besuchen, ein Stockwerk höher können die Erwachsenen ihr Glück versuchen, und noch weiter oben gibt es das Kino, in dem Filme für verschiedene Altersklassen gezeigt werden.


Der Strand

Ein Tag am Strand ist für Kinder ein großer Spaß! Schön im Sand spielen, im Meer schwimmen und vielleicht auch ein leckeres Eis essen. Aber auch wenn die Sonne mal nicht scheint gibt es viel zu erleben am Strand.


Pfannkuchen!

Was essen Kinder am allerliebsten? Pfannkuchen natürlich! In Zandvoort aan Zee gibt es verschiedene Pfannkuchen-Restaurants. Dort gibt es nicht nur Pfannkuchen, sondern kann man sich auch andere leckere Gerichte aussuchen.


Zandvoorter Dünen

In den Dünen kannst du ohne Langeweile viele Stunden verbringen. Bei und in den Bunkern spielen, tolle Hütten bauen. Es laufen auch viele Tiere frei herum: Rehe, Füchse, Kaninchen, Wisente, aber auch andere Bewohner. Vielleicht erspähst du ja eines davon!


Basteln mit der Natur

Fallen die Kastanien vom Baum? Zeit, um ein Spinnennetz zu machen! Hast du schöne Muscheln gefunden? Dann baue dir damit eine Windorgel! Das ganze Jahr über kannst du mit deinen Fundstücken aus der Natur viele Dinge basteln. Neugierig geworden? Schaue schnell weiter!


Besucherzentrum „De Kennemerduinen“

Die Natur entdecken: Man kann sie sehen, spüren und riechen. Im Besucherzentrum befindet sich nicht nur eine feste Ausstellung zur Dünennatur, sondern auch ein gemütliches Café. Draußen gibt es einen tollen Naturspielplatz.