Strandaktivitäten

Am Strand von Zandvoort können Sie herrlich sonnen und schöne Strandspaziergänge machen. Von Februar bis November haben über 30 Strandcafés, jedes mit seinem eigenen Stil, offen. In den Wintermonaten gibt es fünf Strandcafés, die das ganze Jahr über zu einem leckeren Drink, Snack oder Essen einladen. Neben Sonnen und Spazieren gibt es viele andere Strandaktivitäten für Sie. Wie wär’s zum Beispiel, mit Kollegen als Aktivität zum Teambuilding Sandskulpturen zu bauen? Strandgut sammeln und Garnelen fangen sind auch schöne Strandaktivitäten, vor allem wenn Sie in gemischter Gesellschaft sind. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu Strandaktivitäten in Zandvoort aan Zee. Haben Sie selbst Ideen, was Sie gerne machen würden? Sagen Sie es uns. Maßgeschneiderte Aktivitäten sind auch möglich!


Gruppenpakete

Mit Freunden in den Wettkampf treten, mit der Familie Garnelen fangen gehen, für die Kinderparty Strandgut sammeln gehen oder mit Kollegen eine Sandskulptur bauen: Es ist alles möglich! Auch für Gruppenaktivitäten, die nicht am Strand stattfinden, bietet Zandvoort aan Zee Möglichkeiten.


Ausflüge und Eintrittskarten

Ob Sie nun surfen oder SUPpen wollen, in Zandvoort aan Zee sind Sie sowieso am richtigen Ort. Sie können ein Brett mieten oder einen Kurs buchen und sich in den Wellen austoben. Beim VVV Zandvoort finden Sie auch alles für Ausflüge und Eintrittskarten in der weiteren Umgebung.


Strandcafés

Setzen Sie sich nach Ihrer Strandaktivität zum Entspannen in eins der vielen Strandcafés von Zandvoort aan Zee. Viele Strandcafés können Ihr Paket mit einem leckeren Grill oder einem ausführlichen Essen ergänzen.